Yellow is the new black

yellow is the new black

Kleid: Mint & Berry; Schmuck: Konplott; Schuhe: Tamaris

Im Sommer 2016 jagt eine Hochtzeit die nächste. Neben kreativen Geschenken bleibt natürlich auch immer die magische Frage: „Was ziehe ich an“. Nachdem ich mich im Juni für ein schlichtes grau entschieden habe, wollte ich in meinem Lieblingsmonat Juli ein richtig sommerliches Outfit in gelb tragen.

Shop the yellow Look

 

Yellow is the new black full

Style Essentials

Die Farbe „gelb“ bringt sofort Schwung in euer Outfit. Die Farbe ist der Eyecatcher des Outfits. Dazu kombiniere ich Accessoires in beige und roségold. Am besten sieht das Kleid mit sommerlicher Bräune aus. Dann kommt der Glow noch mehr zur Geltung. Und ja „Yellow is the new black“.

Yellow is the new black half

Wedding Inspiration

Seid ihr auf der der Suche nach weiteren Inspirationen für kirchliche oder standesamtliche Hochzeiten: Hier findet hier ein Outfit in schwarz und eins in grau. Also einfach mal reinklicken.

Kleidfokus

The current Hairstyle

Das Hairstyling habe ich dieses Mal selbst gemacht: Ich kombiniere einen „Half-Bun“ mit leichten Wellen. Diese Frisur ist ideal für heiße Sommertage. Man hat eine freie Sicht und sieht stylish zugleich aus. So gelingt die Frisur auf jeden Fall: Gebt ins feuchte Haar etwas Haarfestiger, dann wie gewohnt trocknen.

Trocknet die Haare richtig gut, sie sollten nicht mehr klamm sein. Danach die Vorderpartie abteilen und zu einem kleinen Dutt twisten. Mit einem Haargummi und diversen Bobby Pins befestigen. Danach die restlichen Haaren in dünne Strähnen abteilen und eindrehen: Einfach die Haare von unten nach oben in den Lockenstab eindrehen und ca. 20 sec warten, dann langsam lösen.

half bun

Weitere Inspirationen auf Pinterest>>

Schreibe einen Kommentar