These lovely Sunnies…

these sunnies

Sunnies: KBL Eyewar; Schmuck: Stella¨ Top: Edited the label

Mit Sunnies ist es wie mit Schuhen. Ich kann von ihnen einfach nicht genug bekommen. Aktuell gibt es auch beinahe unendlich viele Möglichkeiten: Groß/klein, rund/eckig, verspiegelt/klassische Gläser und noch vieles mehr. Heute stelle ich euch meinen treuen Toskana-Begleiter von KBL Eyewear vor.

Shop Sunnies

Travel with Sunnies

Bei einem Urlaub in südlichen Gefielden, wie bei meinem aktuellen Trip in die Toskana und nach Ligurien, darf ein stylisches Paar Sonnenbrillen definitiv nicht fehlen. Sie verleihen einem casual Outfit den nötigen Drive oder einem schicken Kleid die nötige Leichtigkeit.

These sunnies_two

Sunnies: KBL Eyewear

Mehr über KBL Eyewear

Das beigefarbene Modell von KBL Eyewear gefällt mir aus mehreren Gründen besonders gut: zum einen passt die Farbe zu vielen verschiedenen Outfits, zum anderen habe ich mich total in die leicht runde Form verliebt.

„We take inspiration from everything we love.“

Das innovative Brillen-Label wurde 2009 in New York gegründet. KBL = Kind of Bohemian Lifestyle. Das Label steht für: jung, ehrgeizig, erfahren, Verarbeitung, Qualität, handgemacht, Perfektion, Preisleistung (Quelle KBL).

sunnies five

Ein Traum in beige-rosé. Die runden Brillengläser passen besonders gut zu meinem eher ovalen Gesicht und geben somit dem Gesicht eine harmonische Linie.

Und im Office?

Fangen wir mit der guten Nachricht an, auch im Alltag gibt es genügend Gelegenheiten für Sonnenbrillen. Natürlich trägt sie niemand indoor, aber es gibt ja auch noch die Mittagspause. Beim sommerlichen Lunch sieht man so nicht nur stylish aus, sondern schützt auch seine Augen vor den gefährlichen UVA-Strahlen. Ihr schlagt damit quasi zwei Fliegen mit einer Klappe. Was will Frau mehr?

these sunnies_ three

Weitere Inspirationen>>

Schreibe einen Kommentar