Ein Kleid in traumhaftem Grau

Graues Kleid opener

Outfit: Kleid: Ichi; Armband: Accessorize; Uhr: Casio; Ohrringe: Stella&Dot

Bei jeder Hochzeitseinladung schwingt zugleich auch immer die Frage mit, was ziehe ich an. Oft fällt einem dann stets ein schwarzes Outfit ein. Schwarz ist zwar sehr edel, irgendwie aber auch eher trist. Am vorletzten Wochenende habe ich mich daher für ein schlichtes, aber schickes Outfit in hellgrau und eine Flechtfrisur entschieden.

Shop the Look

Ein Traum in Grau

Ich bin dieses Jahr zu drei Hochzeiten eingeladen und jedes Mal stelle ich mir die Frage, was soll ich nur anziehen. Klar ist ein weißes Outfit ein No-Go und schwarz oft zu trist…. Dieses Mal habe ich mich wieder von meiner Lieblings-Stylistin Frauke von Kisura beraten lassen.

Kleidoberteil

Sie hat für mich dieses tolle graue Kleid mit edlen Applikationen ausgesucht: Dazu habe ich grau/silbernen Schmuck kombiniert sowie schwarze Pumps und eine schwarze Satin-Tasche.

Kleid fokus

Toll geflochten ist halb gewonnen

Auf Instagram habe ich eine super chice Flechtfrisur bei Lucy Hale entdeckt: Diese sieht auch bei einem Long-Bob super chic aus. Nach 1000 Nadeln war das Flechtwerk (endlich) zurecht gesteckt. Danke an das Team von Oliver Hair’s

Portrait

Alleine hätte ich das so nicht hinbekommen. Das beste war, dass die Frisur den ganzen Tag und auch bis in die Morgenstunden gehalten hat.

Frisur Details hinten

Flechtfrisur fokus

Weitere Inspirationen auf Pinterest>>

Schreibe einen Kommentar